Kontakt
Address
Berlin (120), Germany
Sonstige Accounts

Allgemein
Geschlecht
Männlich
Geburtsdatum
November 28, 1953

Über
SM-Erfahrung
sehr viele
Beziehungsstatus
single
Meine Neigungen
Devot
Ich suche
weiblich
Ich suche
Eine sadistische Person, Eine dominante Person, Eine/n Fetischisten/in, Eine/n "Stino" (ohne spezielle Neigung)
Sexuelle Orientierung
heterosexuell
Hobbies
kochen
Steckbrief
Zur Zofe berufen….. schon in sehr jungen Jahren betörte mich die Wäsche der Damen derart, dass ich hin und wieder meine Finger im Wäschefach meiner Mutter vergrub…diese zarten Dinge die ich dort beschauen und befühlen konnte, regten meine Fantasie so sehr an, dass in mir der Wunsch entbrannte selbst einmal solch herrliche Wäsche an mir fühlen zu dürfen. Die Jahre vergingen……der Wunsch blieb unerfüllt. So sehr ich immer wieder versuchte keinerlei Gedanken in die Richtung eng geschnürter Korsetts, oder feiner Damenunterwäsche entgleiten zu lassen, um so mehr entwickelte meine Fantasie fast lebendige Vorstellungen und eine unbändige Sehnsucht entbrannte, mich endlich verwirklichen zu können. Nach und nach begann ich mir das eine oder andere weibliche Kleidungsstück zu besorgen, wobei sich meine Vorlieben auf Material und Form immer mehr verfeinerten. Lack, Leder, Latex auch das sind Materialien in denen ich mich wohl fühle und meine sexuellen Fantasien freien Lauf lassen kann. Ich liebe es eingeschnürt zu sein, mag es mich mit großen Brüsten zu schmücken. Das intensivste Gefühl aber habe ich, wenn ich mich real in eine Zofe verwandeln kann, um einer Herrin zu dienen. Ich liebe die Frauenwelt in all ihrer Vielfältigkeit, insbesondere aber die Damen, die es bevorzugen rund um die Uhr verwöhnt zu werden, sich bedienen zu lassen, sich von einer Zofe ein Stutenmilchbad herrichten zu lassen und anschließend einer sanften zöfischen Massage hinzugeben. Damen die gerne das Frühstück ans Bett bekommen und es genießen wenn all IHRE Wünsche von den Augen abgelesen werden. Ich kann es kaum erwarten all diesen Wünschen nachzukommen, die räumlichen Gegebenheiten sind vorhanden, stilvolles Ambiente sowie das dazugehörige Equipment gehören zur Ausstattung …….. Das alles ist ja fast zu schön um wahr zu sein….wenn es da nicht ein klitzekleines Manko geben würde….das Zöfchen ist von Hause aus ein wenig frech und vorlaut ….Schweigeübungen und Strafarbeiten haben bis heute noch nicht viel bewirkt und so benötigt das freche Ding ab und an ein paar ordentliche Schläge auf den Zofenhintern, gelegentliche Ruhigstellung durch Knebel und Fesselung hat schon zu kleinen Erfolgen geführt. Züchtigung und strenge Führung sind ab und an erforderlich um mich in meine Schranken zu weisen und meine Bemühungen um meine Herrin noch intensiver zu erlernen. Ich bin eine gesellige Unterhalterin, habe Spaß an der Hausarbeit, koche und backe sehr gern und bin handwerklich Top drauf. Gerne zeige ich mich im Outfit auch in der Öffentlichkeit, zum Beispiel auf Partys, in Clubs oder bei Veranstaltungen. Ich lache sehr gern und mag es auch Besuch zum Beispiel zum Kaffee nach Herzenslust zu verwöhnen. So meine Lieben das sollte zunächst reichen um sich ein kleines Bild von mir machen zu können. Ich freue mich Euch mal begrüßen zu können oder auch einer Herrin zu Diensten zu sein. Bis dahin alles Liebe Eure Sophie